Thomas

Leiter Vertriebsinnendienst Italien bei Weinland Ariane Abayan


Thomas, warum arbeitest du gerne fĂŒr Weinland Ariane Abayan?

„Ich habe eine ausgeprĂ€gte Leidenschaft fĂŒr Wein und entsprechend bereitet es mir viel Freude, mit diesem Genussprodukt zu arbeiten. Zudem ist das Arbeitsklima sehr gut: LangjĂ€hrige Mitarbeitende und NeuzugĂ€nge bilden ein großartiges, Ă€ußerst kollegiales Team.“



Beschreibe uns bitte kurz Deinen bisherigen Werdegang.

„Nach meiner Ausbildung zum Winzer, u.a. beim Weingut Dr. BĂŒrklin-Wolf, habe ich zunĂ€chst bei der Hamburger Weingroßhandlung L. Marwede & Cie. gearbeitet. Anschließend habe ich mich fĂŒr eine Umschulung zum Großhandelskaufmann entschieden. Da ich meine Weinleidenschaft auch beruflich weiter ausleben wollte, habe ich diese beim Weinland Ariane Abayan absolviert. Nach beruflichen Stationen bei Wein Wolf und der Clu Warenhandelsgesellschaft entschied ich mich im Jahr 2000 zur RĂŒckkehr zum Weinland Ariane Abayan, wo ich aktuell den Vertriebsinnendienst Italien leite.“

Gibt es etwas, mit dem dich das Unternehmen besonders positiv ĂŒberrascht hat?

„Hier wird nicht an alten Prozessen festhalten, sondern es wird innovativen und frischen Ideen wirklich Raum gegeben. Jedes Jahr gibt es neue Produkte und jeder Jahrgang ist anders.“

Hast du einen Tipp fĂŒr Job-Interessenten?

„Komm einfach zu uns und ĂŒberzeuge dich selbst.“